Die Nebel von London

Die Nebel von London - Aurora Ainsworth

Genre: Historical Fantasy, Steampunk
Veröffentlichung: 14. Juni 2019
Verlag: Independently Published
ASIN:
B07T5WW6TQ
Format: E-Book (Kindle)
Preis:
2,99 Euro (E-Book), Kostenlos (Kindle Unlimited)

Leseprobe (PDF)
Online-Leseprobe

Pinterest-Moodboard

Klappentext

London, 1891. Die 17-jährige Rosalind Elmstone, Tochter des legendären Erfinders Professor Elmstone, hat denkbar wenig Interesse an Tanzbällen und schönen Kleidern. Stattdessen hat sie sich der Erfindung der Blitzmaschine verschrieben, einer höchst angezweifelten Apparatur, die die altbewährten Dampfmaschinen ersetzen soll. Als sie herausfindet, dass ihr Vater von einer geheimnisvollen Organisation entführt wurde, ist sie fest entschlossen ihn zu befreien. Doch ihre Gegner sind mächtig und bedrohen nicht nur das Leben ihres Vaters, sondern auch das Schicksal des gesamten Empires. Schnell rückt sie selbst ins Visier der Entführer. Und ausgerechnet der arrogante Lord Chamberlain, der noch kurz zuvor ihre Erfindungen verhöhnt hat, ist der Einzige, der ihr helfen kann …

Teaser

Hintergrund zum Buch

Die Nebel von London ist ein Abenteuerroman mit Steampunk-Setting und spielt in einer alternativen Zeitlinie des viktorianischen Zeitalters. In dieser von mir erdachten Welt ist Königin Victoria früher gestorben als erwartet und ihre fiktive Nachfolgerin Königin Berenice bereits mit 17 Jahren den Thron bestiegen hat. Anstatt des Wechsels von den Dampfantrieben auf die Elektroantriebe, wurden die Dampfmaschinen weiterentwickelt und die Erfindung der Elektrizität geriet in Vergessenheit. So kam es zu dampfbetriebenen Waffen, U-Booten und Luftschiffen.

Charaktere

Über die Veröffentlichung

Dieses Buch ist mein Debütroman und auch die erste längere Geschichte, die ich fertiggeschrieben habe. Ich habe mich für das Self-Publishing entschieden, weil es mich gereizt hat das Cover und die Website selbst zu gestalten. Im Juni 2019 habe ich das E-Book über Amazon KDP (Kindle Direct Publishing) veröffentlicht. Da ich mich für das Amazon Select Programm angemeldet habe, ist das E-Book erstmal nur auf Amazon zu bestellen. Dafür kann man es auch mit Kindle Unlimited kostenlos lesen oder in der Kindle-Leihbücherei ausleihen. Dieser Vertrag läuft mindestens bis zum September 2019, ab da werde ich das E-Book vermutlich auch auf anderen Shops wie Tolino Media reinstellen.

Mehr über die Veröffentlichung und meine anderen Projekte könnt ihr auf meinem Blog oder meinen Social-Media-Kanälen erfahren. Wenn ihr Blogger seid, könnt ihr über das Kontaktformular ein Rezensionsexemplar anfragen.